Münsterchor

In der großen Tradition „500 Jahre Kirchenmusik im Heilig-Kreuz-Münster“ sieht der Münsterchor seine Aufgabe:
MUSICA SACRA „zur Ehre Gottes und Recreation des Gemüths“ (Johann Sebastian Bach) und „zur Heiligung der Gläubigen“ (Vaticanum II) im Gottesdienst
und dazu in einem so herrlichen Kirchenraum zum Erklingen zu bringen, ist für den Chor Verpflichtung und Freude zugleich.
Die rund 60 Sängerinnen und Sänger pflegen Kirchenmusik aus allen Epochen - vom schlichten Chorsatz der Jahresliturgie bis
zur anspruchsvollen Orchestermesse an Hochfesten - in ihrem Repertoire.
Aber mit dem „Halleluja-Singen“ ist der Münsterchor nicht ausgelastet!
Da gibt es auch andere, weltliche Lieder und vor allem eine Chorgemeinschaft, in der sich alle wohlfühlen. Wanderungen,
Feste, Ausflüge, gelegentliche Reisen und der wöchentliche Ausgang nach der Chorprobe ergänzen das Jahresprogramm.
Die Orchestermessen an Ostern, Pfingsten, zum Kirchenpatrozinium und an Weihnachten bilden die musikalischen Höhepunkte
des Jahres.

Probe Freitag, 19.30 / 20.00 Uhr,  Großer Festsaal des Franziskaner

Kontakt                                                                     Info-Flyer
Kirchenmusikdirektor
Stephan Beck
Max-Beck-Straße 9
73529 Schwäbisch Gmünd
0 71 71 / 49 80 63
stephan.beck.gmuend@gmail.com

Sängervorstand Herbert Waldenmaier
0173 / 30 39 543
herbert.waldenmaier@web.de

 

 

 

 

Münsterchörle

Das Münsterchörle Schwäbisch Gmünd ist ein Ensemble von 35 Sängerinnen und Sängern mit breit gefächertem Repertoire von Spirituals und Gospels über Musicals bis zu Popsongs.
Neben Gottesdiensten im Heilig-Kreuz-Münster gestaltet der Chor regelmäßig Hochzeiten, Taufen und Jahrgangsfeste.
Bei Festen und Ausflügen hat die Geselligkeit einen festen Platz.
Regelmäßige Stimmbildung und Probenwochenenden runden die musikalische Arbeit ab.
Die Proben finden freitags um 18.30 Uhr im Kleinen Festsaal des Franziskaner statt.

Kontakt: Andrea Beck
07171 / 496849
andrea.beck(at)gmx.net

 

Münsterspatzen

 

 

Der Kinder- und Jugendchor der Münstergemeinde erarbeitet schwerpunktmäßig geistliches Liedgut zur Gottesdienstgestaltung. Daneben beschäftigen sich die Kinder und Jugendlichen mit aktueller weltlicher Chorliteratur. Aspekte der Stimmbildung sind integraler Bestandteil der chorischen Arbeit. Zur Förderung des Miteinanders finden regelmäßig Ausflüge und gemeinsame Aktionen statt.
Die Jugendlichen bilden zusätzlich einen eigenen Jugendchor mit Werken für gleiche Stimmen durch alle Stile.

Probe: Kinderchor Freitag 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr / Jugendchor Freitag 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr
im Festsaal des Franziskaner

Kontakt: Andrea Beck
07171 / 496849
andrea.beck(at)gmx.net