Wer sind wir?

Seit über 40 Jahren haben sich Frauen (immer wieder auch Männer) aus unserer Gemeinde bereit erklärt, einen Teil des Besuchsdienstes zu übernehmen.

Zur Zeit sind wir 18 Personen. Jedes Gruppenmitglied ist für einen ganz bestimmten Straßenabschnitt (Nachbarschaft) zuständig.

Was machen wir?

  • Geburtstagsbesuche bei den über 80-jährigen Gemeindemitgliedern
  • Besuche bei Neuzugezogenen
  • Adventsbesuche bei kranken oder gehbehinderten Gemeindemitgliedern
  • Überbringen von Weihnachtsgrüßen an frühere Gemeindemitglieder, die jetzt in einem der Gmünder Heime leben
  • Besuche bei trauernden Angehörigen, die im Laufe des Jahres einen lieben Menschen verloren haben
  • Besuche im Krankenhaus

Ansprechperson:
Arthur Schwarz, Diakon i.R.
Gustav-Leutelt-Straße 2

Tel.: 62469